Diese Webseite nutzt Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten. Dies sind sogenannte funktionelle Cookies bzw. Session-Cookies.

Darüber hinaus verwenden wir einige Tracking-Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Bedruckt
und
veredelt
von Reisewitz

Folien- und Papierbeschichtung – Nach alter Tradition seit 1871

Technik- und Architekturfolien, Paneeldekorfolien und Oberflächendekorfolien

Wir, ein Unternehmen aus Penig, Sachsen, haben uns auf die Beschichtung und Behandlung von Filmträgermaterial, Spezialpapier und Laminat spezialisiert und verwandeln diese Materialien in fortschrittliche Werkstoffe. Wir können Rollen in einer Stärke von 50 Mikrometer bis zu 800 Mikrometer bearbeiten.

 

Wir beliefern die folgenden Branchen:

  • Möbelindustrie (insbesondere anpassungsfähige 3D-Möbelfolien, Fingerabdruckschutz)
  • Innenausstattung (Rahmen, Fenster, Türen, Paneele)
  • Baugewerbe/Architektur: ETFE-Folie, Graffitischutz, Dämmung, Sperren
  • Elektronikindustrie (Isolierung und andere beschichtete Spezialpapiere und -folien).
  • Diverse spezielle industrielle Anwendungen zur Oberflächenbehandlung

 

Wir bieten:

  • Grundierungen
  • Dünn- und Dickschichtauftrag von Lacken
  • Mehrfarbiger Druck (Rotationstiefdruck) sowie Umsetzung vielfältiger geschützter und kundenspezifischer Designs
  • UV-Lackierung, glänzend/matt
  • Prägedruck
  • Ultra-matte Oberflächen
  • Funktionale Beschichtungen
Reisewitz GmbH - Gebäude
Reisewitz Stammsitz, Penig

Reisewitz beschichtet und bedruck spezielle Filmträgermaterialien

Das ursprünglich bereits 1871 gegründete Unternehmen ist heute weltweit als Spezialist für Beschichtungen und höchste Qualitätsstandards bekannt. Reisewitz steht für Verlässlichkeit und Kundenzufriedenheit.

Wir bedrucken und beschichten Film- und Papierträgermaterial, das in der Architektur und im Baugewerbe, der Möbelindustrie und bei der Herstellung von Paneelen (Decke, Wand und Boden) zum Einsatz kommt. Wir bei Reisewitz sind allerdings stolz auf unsere kundenspezifischen Produkte und Entwicklungen. Wir erarbeiten in enger Kooperation mit unseren Kunden Lösungen, die immer auf spezifische Anforderungen zugeschnitten sind.

Die Beschichtung von Papier wurde erstmals 1974 aufgenommen und beschichtetes Geschäftspapier entwickelte sich zum Synonym für den Namen Reisewitz. 1993 wurde zusätzlich die Beschichtung von Thermoplastikfolie in das Unternehmensangebot aufgenommen.

Nach der Übernahme durch die in Frankreich ansässige Arjobex MDV Gruppe eröffneten sich zahlreiche neue Möglichkeiten. Die Arjobex MDV Gruppe hat sich als führender Anbieter für beschichtete Spezialpapiere und -folien für die Grafikindustrie einen Namen gemacht. Als Mitglied der Arjobex MDV Gruppe kann die Reisewitz GmbH ein noch breiteres Spektrum an Spezialdrucken und -beschichtungen anbieten.

 

Was können wir für Sie tun ? Sie erreichen uns unter: +49 373 81 9570

nach oben